NÄCHSTE VERANSTALTUNG:

EINE ART Party

Art, Music & Drinks sowie Tattoo-Aktionen und Live-Performances erwarten uns bei dieser Party der etwas anderen Art anlässlich des Geburtstages der amerikanischen Künstlerin Ruth Marten. Feiert mit! The artist is present!

Wann? Samstag, 9.2.2019, ab 18.30 Uhr
Wo? Max Ernst Museum Brühl des LVR
Eintritt: 10 € (Rabattcode „Eine Art Club“)

 

 

 

 


 

WEITERE VERANSTALTUNGEN:

EINE ART Reise

Wie wird aus einem Schwert ein Hologramm? Und wie kam Karl der Große in den Besitz eines Elefanten? Dies und vieles mehr erzählt uns die Kuratorin Dr. Elke Nieveler bei einer Führung durch die Ausstellung „Europa in Bewegung“.

Wann? Mittwoch, 20.3.2019, 16.30 Uhr
Wo? LVR-LandesMuseum Bonn

Eintritt frei

 


 

EINE ART Überraschung

Kommen, hören, sehen, staunen! Die Offene Bühne im Beethoven-Haus ist inzwischen eine liebgewonnene Tradition für Bonner Musikfreunde. Es werden Künstler und Kreative zu erleben sein, die schon immer einmal auf der Bühne des Kammermusiksaales stehen wollten – ob mit Klassik, Jazz, Folk oder Pop, einer Lesung u.v.m.: Kommt vorbei und lasst euch von dem abwechslungsreichen Programm überraschen!

Wann? Montag, 1.4.2019, 19 Uhr
Wo? Beethoven-Haus Bonn
Eintritt frei

 


 

EINE ART Austausch

Der ungarische Archäologe und Experte für die Kultur der Awaren, Dr. Gergely Szenthe, bringt uns in einem interaktiven Vortrag bedeutende Goldfunde aus awarischen Gräbern nahe, die von vielfältigen Kontakten des international vernetzten Herrschervolks und einem „Europa in Bewegung“ erzählen.

Wann? Donnerstag, 4.4.2019, 19 Uhr
Wo? LVR-LandesMuseum Bonn,
freier Eintritt exklusiv für den Eine Art Club

DAS KULTURPROGRAMM
FÜR JUNGE LEUTE IN BONN UND BRÜHL

Wir sind eine Initiative des August Macke Hauses, LVR-LandesMuseums Bonn, des Beethoven-Hauses und des Max Ernst Museums Brühl des LVR. Unser Team besteht aus Studierenden und wissenschaftlichen Volontären dieser Institutionen.

Wir verstehen uns als Plattform für alle jungen Kunst- und Kulturinteressierten. Zu unseren Veranstaltungen ist jeder, der Interesse hat, herzlich eingeladen. Ihr braucht keine Clubmitgliedschaft und könnt einfach vorbeikommen. Wenn wir eine eingeschränkte Teilnehmerzahl haben, könnt ihr euch mit einer formlosen Mail anmelden. Hauptsächlich besuchen wir die aktuellen Ausstellungen und Veranstaltungen der vier Museen, die uns fördern. Die Ausstellungseintritte und die Führungen sind kostenlos. Wir verbinden Theorie und Praxis und bieten euch Workshops an, zum Beispiel durch den Besuch von Handwerkstätten. Außerdem gehen wir zusammen ins Theater und in Konzerte, wo wir hinter die Kulissen schauen und Künstler*innen kennenlernen.

Something is wrong.
Instagram token error.
Load More

KONTAKT

FOLLOW US